Schriftgröße wählen:

Aktuelles

Informationsveranstaltung "Asylsuchende Menschen" / Filmvorführung am 13.12.2014

Die Zahl der Menschen, die in Deutschland Asyl beantragen, hat zuletzt stark zugenommen. Der Zustrom von asylsuchenden Menschen wird weiter anhalten. Die Samtgemeinde Fintel beherbergt aktuell 48 Asylbewerber, wovon der Hauptteil in Lauenbrück untergebracht ist. Nach heutigem Stand hat die Samtgemeinde damit ihr Soll für dieses Jahr erfüllt.

Um die alten und die neuen Samtgemeindebewohner miteinander bekannt zu machen, gibt es am Samstag, dem 13.12.2014, ab 15.00 Uhr, eine Informationsveranstaltung in der Fintauschule (Aula).

Vertreter der Samtgemeinde werden über die aktuelle Situation zur Unterbringung von Asylbewerbern im Samtgemeindegebiet informieren. Fragen und Ideen zur weiteren Umsetzung von Seiten der Mitbürger und der Asylbewerber sind ausdrücklich gewünscht.

Die Veranstaltung soll nicht nur die Öffentlichkeit informieren, sondern auch die ehrenamtlichen Strukturen zur Einbindung von Asylbewerbern in das örtliche Geschehen stärken. Wer daher bereits ehrenamtlich für oder mit den Asylbewerbern tätig ist oder dies werden möchte, hat hier die Gelegenheit, seine Projekte vorzustellen und Kontakt aufzunehmen. Insbesondere Personen, die ihre Französischkenntnisse zur Verfügung stellen mögen, werden händeringend gesucht.

Ein auf die Veranstaltung einstimmendes Gemeinschaftserlebnis soll der vorab gezeigte Film “Monsieur Claude und seine Töchter“ (französisch mit deutschen Untertiteln) darstellen.

Nähere Informationen erhalten Sie im Rathaus bei Frau Thomsen oder Frau Hoppe oder telefonisch unter 04267-930043.

04.12.2014 15:48 Uhr